Die richtige Anschlussfinanzierung finden

Anschlussfinanzierung

Ein Darlehen für die Hausfinanzierung wird meistens über viele Jahre abgeschlossen.

Doch wie sieht es dabei mit den Zinsen aus? Bleiben diese immer gleich?

Zinsbindung bei einer Anschlussfinanzierung

Wird ein Kredit bei einer Bank abgeschlossen, wird ein Zinssatz vereinbart. Im Vertrag kann festgelegt werden, für welchen Zeitraum dieser Zinssatz bindend ist. Die richtige Anschlussfinanzierung finden weiterlesen

Welchen Effekt haben Kreditlaufzeiten?

Eine Hausfinanzierung über eine Bank ist die einfachste Möglichkeit, sich das nötige Geld zu beschaffen. Doch wie lange muss so ein Kredit zurückgezahlt werden?

Kreditlaufzeit

Zuerst muss ein Kredit beantragt werden

Ist absehbar, dass das Eigenkapital nicht für die Hausfinanzierung ausreicht, kann ein Gang zur Bank helfen. Diese können Darlehen über den fehlenden Betrag gewähren und so für ausreichende Geldmittel sorgen. Welchen Effekt haben Kreditlaufzeiten? weiterlesen

Die Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital

Viele Menschen träumen vom eigenen Haus. Doch was tun, wenn kein Eigenkapital vorhanden ist? Ist der Traum dann etwa geplatzt?

ohne Eigenkapital

Eine Hausfinanzierung ohne Eigenkapital

Nicht in jedem Haushalt ist so viel Erspartes vorhanden, dass ein Hauskauf oder – bau finanziert werden kann. In einigen Fällen sind gar keine Ersparnisse vorhanden, doch auch für diese Situation gibt es eine Lösung. Die Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital weiterlesen

Bau- und Immobilienkredite mit einer Restschuldversicherung absichern

Viele Banken und Sparkassen bieten ihren Kreditkunden eine Restschuldversicherung an.

Diese Versicherung deren Abschluss in der Regel freiwillig erfolgt, soll das Kreditausfallrisiko infolge eines plötzlichen Todesfalles, vorübergehender Arbeitslosigkeit, eines Unfalles oder einer längeren Krankheit absichern.

Restschuldversicherung

Restschuldversicherung für Bau- und Immobilienkredite

Insbesondere bei einem Bau- oder Immobilienkredit, der eine sehr lange Laufzeit hat und eine hohe Geldsumme umfasst, kann sich eine Restschuldversicherung lohnen.

Kann der Kredit aus irgendeinem Grunde nicht mehr bedient werden, drohen dem Hausbesitzer und seiner Familie nicht selten ernste Konsequenzen, die bis zur Zwangsversteigerung der Immobilie reichen können. Bau- und Immobilienkredite mit einer Restschuldversicherung absichern weiterlesen